Final Space

Gary Goodspeed ist ein Gefangener der Infinity Garde. Er wurde zu fünf Jahren Haft verurteilt, da er sich als Pilot der Infinity Garde ausgegeben hat und unabsichtlich 92 Sternenkreuzer zerstört hat als er Captain Quinn Airgon beeindrucken wollte. Gary wurde zu Arbeiten im Weltraum verurteilt. Er ist auf einem Raumschiff, der Galaxy One, das von der künstlichen Intelligenz HUE gesteuert wird, und bekommt Anweisungen von dieser KI, wenn Reparaturarbeiten an Satelliten anstehen. Außerdem an Bord des Raumschiffes sind Robotereinheiten, die bei Reparaturen helfen, jedoch auch in Kampfhandlungen verteidigen können, und ein schwebender Roboter namens KVN (ausgesprochen Kevin), der als interstellarer Geisteskrankheitsvermeidungskumpel fungiert, ironischerweise aber Gary regelmäßig in den Wahnsinn treibt.


Sendetermine